HUMUS Bewegung

Wir bauen auf humusreiche lebendige Erde!



Die humusreiche lebendige Erde ist ein wertvolles und hohes Gut für uns und die nachfolgenden Generationen!

Wir Bäuerinnen und Bauern der HUMUS Bewegung achten und schützen diese wichtige Lebensgrundlage. Wir sind Wissensvermittler zu allen Themen rund um Bodenfruchtbarkeit und Humusaufbau und begleiten Menschen bei ihrem Bestreben Böden zu beleben und Humus aufzubauen.

„Es gibt in der ganzen Natur keinen wichtigeren, keinen der Betrachtung würdigeren Gegenstand als den Boden.“ Frédéric Albert Fallou

Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Website!


DSV Grünlandsaatgut Österreich.pdf

Neue Grünlandbroschüre

Seit mehreren Jahren arbeiten wir mit DSV zusammen, da die Deutsche Saatveredelung zu den innovativsten Unternehmen rund um das Thema Bodenfruchtbarkeit zählt.

Country Grünland & Feldgras ®
DSV ist wichtigster Gräserzüchter Deutschlands und hat zahlreiche Innovationen wie das MultiLife ® Programm oder DynaSeed - eine der modernsten Saatgutbehandlungstechnologien für Luzerne und andere Kleearten - entwickelt.

Hier Broschüre downloaden

Humus-Tage Kaindorf am 25. und 26.1.2021


Zwei Tage geballte Informationen über die neuesten Erkenntnisse zum Thema Humusaufbau und Pflanzenkohle. Highlights ua.:

Gernot Bodner - Die neue Humustheorie

Christoph Felgentreu - Humusaufbau mit dem Cultan-Verfahren

Bruno Glaser - Neuester Stand in der Pflanzenkohle-Forschung


Weiter Infos: https://www.oekoregion-kaindorf.at/index.php?id=1082

Schlägler Biogespräche am 15.1.2021
„Trockenheit – Grünland und Acker in Not“

Christoph Fischer: Regenerative Landwirtschaft und EM-Einsatz im Grünland

Ingmar Prohaska: Innovationen in der Mischungszusammensetzung von Grünland - Nachsaatmischungen und Aufbau von trockenheitsresistenten Beständen

Manuel Böhm: Gülleausbringung bei Trockenheit, Gülleaufbereitung, lebendverbaute Gülle


Information und Anmeldung: https://www.bioschule.at/ueber-uns/biogespraeche/

Bodenkurs im Grünen Österreich

Ab 2021 werden wir den „Bodenkurs im Grünen“ über Regenerative Landwirtschaft nach Dietmar Näser und Friedrich Wenz geleitet von Franz Brunner und Hubert Stark in Österreich anbieten.

Das Kursprogramm finden Sie hier. Interessierte können sich schon jetzt unverbindlich unter office@humusbewegung.at voranmelden.


Weitere Neuigkeiten finden sie unter HUMUS News und im HUMUS Kalender